ANDRITZ liefert elektromechanische Ausrüstung für Wasserkraftwerk in Thailand

Autor: Roland Gruber , 14.04.2016

ANDRITZ HYDRO erhielt von der Electricity Generating Authority of Thailand (EGAT) den Auftrag zur Lieferung elektro­mechanischer Ausrüstungen für das Wasserkraftwerk Srinagarind, Thailand.

 

Der Start des kommerziellen Betriebs ist für Mitte 2019 geplant. Dieser Erneuerungsauftrag umfasst die Lieferung von drei vertikalen Francis-Laufrädern einschließlich Modellversuch, Generatoren, Regler, Automatisierungssystem, Blocktransformator, Mittel- und Niederspannungsschaltanlagen, Leistungs- und Steuerungskabel, Brandschutzsystem, 230-Kilovolt-Trennschalter, Drosselklappe, mechanischer Hilfsausrüstungen, Montageüberwachung und Inbetriebnahme. Das Wasserkraftwerk besteht aus fünf Maschinensätzen mit einer Gesamtleistung von 720 Megawatt.

Der Srinagarind-Damm, der am Fluss Khwae Yai im Bezirk Si Sawat der Provinz Kanchanburi liegt, regelt den Wasserstand des Flusses und erzeugt nachhaltige elektrische Energie aus Wasserkraft.

Tags: , ,

652533 web R by Andrea Damm pixelio.de6

 

Foto:Andrea Damm_pixelio