Bündner Armaturenspezialist

Autor: Roland Gruber , 05.02.2013

Das Unternehmen ADAMS Schweiz AG, aus der ehemaligen Firma AMSAG entstanden, produziert seit 1979 Klappenarmaturen für die vielfältigsten Anwendungsbereiche.

Der renommierte Familienbetrieb gehört zur Adams Gruppe mit insgesamt über 400 Mitarbeitern und Fertigungsstandorten in der Schweiz, Deutschland und den USA. Situiert im schönen Ort Serneus im Schweizer Kanton Graubünden hat sich die ADAMS Schweiz AG nunmehr neben der Fertigung von Industriearmaturen speziell auf die Entwicklung und Produktion von Absperrorganen für Wasserkraftwerke fokussiert.

Dank der rasch fortschreitenden technischen Entwicklung in den vergangenen 100 Jahren besteht heutzutage die Möglichkeit, enorme Energiemengen mit der Wasserkraft zu generieren. Die Nutzung dieser Potentiale setzt jedoch ein zuverlässiges Wasserkraftwerk voraus. Das Wasserkraft-Kompetenzzentrum der ADAMS Schweiz AG bietet hierfür seit nunmehr über 30 Jahren ein speziell entwickeltes Sortiment an Absperrklappen und -schiebern an. Ob Neubau oder Umbau: Je nach Auslegung des Kraftwerks werden individuelle Komplettlösungen (z.Bsp. Einlaufrohr, Armatur, Ausbaurohr, Auslaufrohr, Bypass) entwickelt, die optimal zu den Kunden-Anforderungen passen. Produziert werden diese Anlagen ausschließlich in der Schweiz oder bei Adams Armaturen im deutschen Herne.

UMFASSENDE SICHERHEIT FÜR WASSERKRAFTWERKE
Das Wasserkraftprogramm von ADAMS mfasst sämtliche Einsatzgebiete: Von Rohrbruch- bis Turbinensicherung und umweltgerechtem Ablass von Wasser. Die gesamte Produktpalette bietet in puncto Sicherheit absolute Zuverlässigkeit und gewährleistet dichten Abschluss in allen anspruchsvollen
Situationen.

ROHRBRUCH-SICHERUNGSKLAPPEN
Klassische Rohrbruch-Sicherungsklappen sind am Grund der Staumauer vor der Druckleitung installiert und haben die Aufgabe den Wasserstrom abzusperren, falls die zu Tal führende Druckleitung infolge Materialermüdung, unkontrollierter Erdbewegungen oder Sabotage zerstört bzw. beschädigt wird. Damit wird verhindert, dass der ganze Stausee ausläuft und verheerende Schäden anrichtet. Die  Sicherungsklappen werden hauptsächlich als Stahlschweiß-Konstruktionen mit strömungsgünstig geformten Klappenscheiben als Einzel- oder Doppeldecker-Klappen gefertigt. Die Klappen besitzen hydraulische Servomotoren als Öffnungsmechanismus und Hebel mit Gegengewicht zur Zwangsschließung.


TURBINEN-EINLASSKLAPPEN
Die Sicherheitsklappen werden hauptsächlich als Stahlschweiß-Konstruktionen mit strömungsgünstig geformten Klappenscheiben als Einzel- oder Doppelklappen gefertigt. Die Klappen werden mit hydraulischen Servomotoren als Öffnungsmechanismus und Hebel mit Gegengewicht zur  Zwangsschließung geliefert. Für Sonderfälle bietet ADAMS eine Reihe anderer Betätigungsmechanismen an. Die Klappen werden mit allen notwendigen Zubehörteilen für eine reibungslose Funktion geliefert.

KUGELSCHIEBER
Kugelschieber als Abschlussorgane werden speziell für hohe Drücke am Ende der Druckleitung vor der Turbine installiert. Ihre Hauptaufgabe ist es, die Druckleitung beim normalen Abschalten oder einem Lastabwurf der Turbine abzusperren. Die Armaturengehäuse werden entweder gegossen oder als Stahlschweiß-Konstruktionen gefertigt, der Rotor ist normalerweise ein Schmiedestück. Die Wellen sind entweder angeschmiedet oder verschraubt und sind in dauergeschmierten Buchsen gelagert. Die metallischen Dichtringe sind normalerweise im Gehäuse auf der Talseite angeordnet und werden für deren Betätigung entweder mit Wasserdruck oder biologisch abbaubarem Hydrauliköl betätigt, d.h. nach der Schließbewegung an den Rotor gepresst. Eine bergseitige Dichtungsanordnung ist für einen eventuellen Wechsel der Lagerdichtung am Kugelschieber vorteilhaft, da diese Dichtung als Abschluss dient und die Druckleitung nicht entleert werden muss.

KEGELSTRAHLSCHIEBER
Kegelstrahlschieber zur Energievernichtung an Staudämmen. Die Schieber zeichnen sich durch kavitationsfreien Betrieb über einen breiten Regelbereich aus. Sie gestatten eine Energievernichtung von großen Durchflussmengen und hohen Drücken bei gleichzeitiger Sauerstoffanreicherung des Wassers. Kegelstrahlschieber werden hauptsächlich als Stahlschweiss-Konstruktionen gefertigt und werden entweder hydraulisch oder elektromechanisch betätigt.

SONSTIGE KOMPONENTEN UND ZUBEHÖR
Je nach Anforderungen der Anlage bietet ADAMS passendes Zubehör und ergänzende Komponenten:

  • Nadelventile: Für hohe Strömungsgeschwindigkeiten und Drücke werden Nadelventile in Bypassleitungen eingesetzt. Sie werden entweder manuell, hydraulisch oder elektrisch betätigt.
  • Berg- und talseitige Ausbaurohre: ADAMS liefert die berg- und talseitigen Ausbaurohre mit allen notwendigen Mannloch-Einstiegen, Ablauf-, Entlüftungs- und Anschlussstutzen.
  • Integrierte Demontageflansche: ADAMS liefert integrierte Einbau- und Demontageflanscheentweder direkt an der Klappe, am Kugelschieber angebaut oder in den bergoder talseitigen Rohrschüssen integriert als bewegliche oder fest längskraftschlüssige Verbindungen.
  • Be- und Entlüftungsventile: Für die Belüftung von Druckleitungen etc. als Kugel- oder als Plattenventile. Diese Ventile werden jeweils nach den Projekt-Anforderungen konzipiert und gebaut.
  • Staupendel: Als mechanische Auslösevorrichtungen für Rohrbruch-Sicherungsklappen in komplett rostfreier Ausführung.

  • Hydraulikaggregate und Steuerungen:
    ADAMS liefert Hydraulikaggregate und Steuerungen zur Betätigung der durch sie konzipierten Anlageteile.

KOMPLETTANBIETER FÜR NEUBAU UND REVISION
ADAMS ist von der Planung über die Produktion, Montage und Inbetriebnahme der fertigen Armatur ein kompetenter Partner, sowohl für kleinere Nennweiten und Druckstufen als auch für Anlagen mit 300 Tonnen Montagegewicht. Das Unternehmen verfügt auch über versierte Servicetechniker, welche den Kunden bei späteren Service- und Unterhaltsleistungen hilfreich zur Seite stehen. Ein weiteres Teilgebiet des Schweizer Armaturenspezialisten ist die Revision und der Umbau von Absperrorganen und deren Steuerungen. In diesem Gebiet werden die Anlagen demontiert und ins Werk überführt oder die Revision wird, falls aus Transportgründen nötig, gleich vor Ort erledigt. Die Teile werden dann gereinigt und geprüft, (Rissprüfungen, Ultraschallprüfungen gemäß den einschlägigen Normen), falls nötig werden Teile ersetzt oder aufbereitet.

HOHE QUALITÄT BÜRGT FÜR ERFOLG
Die internationale Kundenliste der ADAMS Schweiz AG liest sich wie ein Who-is-Who der namhaften europäischen Energieversorger und Kraftwerksbetreiber, somit kann das Unternehmen auf erfolgreiche Jahre zurückund auch vorausblicken. Qualität, optimaler Service und ein hoher Dienstleistungsstandard sind und waren stets der Schlüssel für en anhaltenden Erfolg des Schweizer Familienunternehmens aus dem Kanton Graubünden.

 

Tags: , , , , , , , , , ,