Muhr Hydrocon Sortiment

Autor: Roland Gruber , 05.02.2013

Das bayrische Traditionsunternehmen Muhr GmbH steht seit über fünf Jahrzehnten für Erfahrung und Kompetenz in der Wasserkrafttechnik. Weltweit hat man schon mehr als 2.000 Anlagen realisiert.

Mit weltweit über 2000 installierten Anlagen untermauert der Stahlwasserbau-Spezialist aus Brannenburg mit Lösungen aus seinerm HYDROCONProduktsortiment seine Position als einer der Branchenführer auf dem internationalen Wasserkraftmarkt. Das in unzähligen realisierten Projekten erworbene Know-how garantiert den Kunden hohe Qualität, Zuverlässigkeit sowie Innovation und ständige Weiterentwicklung. In den vier Sparten Rechenreinigungssysteme, Rechengut-Transportsysteme, Stahlwasserbau-Absperrorgane und Kraftwerksautomatisierung bietet die Muhr GmbH ein breitgefächertes und technisch hochentwickeltes Produktsortiment im Wasserkraftsegment, welches sich aus jahrzehntelanger Erfahrung in Bau und Sanierung entwickelte.

BREITES SORTIMENT AN ABSPERRORGANEN
Auf dem Gebiet der Stahlwasserbau-Absperrorgane bietet die Firma Muhr eine große Bandbreite an Produktvarianten an, welche für nahezu alle Aufgabenstellungen eine optimale und individuell abgestimmte Lösung ermöglichen. Das Sortiment beinhaltet Roll- und Gleitschütze als Einfach- oder Doppelschütz, Segmentwehre mit Aufsatzklappe, Absperrschieber und -klappen, Stemmtore, Notverschlüsse, Dammtafeln, Zangenbalken, Alu-Dammbalkensysteme sowie Wehr- und Schleusenanlagen. Konzeption, Realisierung und Revision erfolgt alles aus einer Hand.

GLEIT- UND ROLLSCHÜTZE
Hier setzt die Muhr GmbH auf die bewährten Stahlwasserbau-Grundtugenden:
Zuverlässig, robust, korrosionsbeständig, wartungsarm und natürlich dicht. Die Schütze werden auch als notschlusstaugliche Fallschütze angeboten, ausgeführt als Gleit- oder als Rollschütze, die dafür erforderliche Automationstechnik kann ebenfalls aus dem eigenen Hause bereitgestellt werden. Je nach Kundenprojekt werden vom bayrischen Stahlwasserbauer auch Schütze in größeren Dimensionen realisiert, auf Abmessungen bis 15 m Breite und 7 m Höhe, in mehrteiliger Ausführung sogar bis 11 m Höhe, kann in der ausführlichen Referenzliste des Unternehmens bereits verwiesen werden. Im vergangenen Jahr konnte im portugiesischen Picote ein 260 MW Kraftwerk, dessen Kanal durch einen Berg führt, komplett mit groß dimensionierten Absperrorganen ausgestattet werden. Hierfür wurden 2 Rollschütze als Sicherheitsabsperrorgane für den  Turbineneinlauf, 2 Rollschütze für den Auslauf sowie 3 Dammtafeln geliefert, außerdem noch der Rechen mitsamt Rechenreinigungsmaschine und Dammtafelhubwerk. Bei diesem Projekt, sowie generell in jüngster Zeit bei größeren Gewerken, setzt die Firma Muhr bei der Antriebstechnik überwiegend auf Hydraulikzylinder, bei kleineren Anlagen natürlich auch weiterhin auf elektrische Antriebe via Zahnstange, Hubspindel oder ähnlichem.

WEHRKLAPPEN UND DAMMTAFELN
Bei den Wehrklappen wird das Hauptaugenmerk naturgemäß auf dieselben verlässlichen Eigenschaften wie bei den Schützen gelegt. Die auf die örtlichen Gegenheiten abgestimmten Ausführungsvarianten wie Fischbauchklappen auf Staudammkronen oder Wehrklappen mit Torsionswellenantrieb, bei dem die Antriebszylinder in einem gekapselten Gehäuse verdeckt eingebaut sind, werden sorgfältig und in enger Abstimmung mit dem Kunden geplant, gefertigt und montiert. Die Referenzliste der Firma Muhr enthält Klappen bis 20 m Breite und 4 m Höhe, konkret wurden zum Beispiel für das Neckarwehr im schwäbischen Neckartailfingen eine 19,5 m breite und 2,1 m hohe Wehrklappe gefertigt und montiert. Weiters befinden sich Dammtafeln im Sortiment für Stahlwasserbau-Absperrorgane, welche häufig auch in Verbindung mit den zugehörigen Zangenbalken realisiert werden. Diese werden auch in variabler Breite angeboten, so dass die Zangenbalken für Dammtafeln unterschiedlicher Breite eingesetzt werden können. Zum Setzen und Heben der Dammtafeln kann neben bauseits vorhandener Hebetechnik auf Wunsch auch ein Muhr Rechenreiniger verwendet werden.

MAXIMALER NUTZEN BEI MINIMALEM AUFWAND
Das Credo des Stahlwasserbau-Spezialisten Muhr GmbH ist sein Bestreben, dem Kunden stets eine möglichst perfekte Lösung anbieten zu können, d.h. maximaler Nutzen für den Kunden bei minimalem Kosten-, Material-, und Zeitaufwand. Diese im alltäglichen „Marktgeschrei“ oft leichtfertig hinausposaunte Maxime wird vom bayrischen Traditionsunternehmen hingegen sehr ernst genommen und dient als Basis seiner gewissenhaften Produktentwicklung sowie seines gesamten Projektmanagements. Und natürlich beinhaltet dies nicht nur eine ausgereifte Produktpalette, sondern auch eine zeitgemäße Dokumentation, einen qualifizierten Support und After-Sales sowie einen zuverlässigen Service. Neben den Produktsparten-Bezeichnungen HYDRONIC für hydraulische Rechenreiniger und CATRONIC für Seil-Rechenreinigungsmaschinen werden die hochwertigen Stahlwasserbau-Lösungen der Muhr GmbH unter dem Namen HYDROCON erfolgreich vertrieben, getreu dem 4EKonzept: Erfahren, Einfallsreich, Effizient, Exakt.

 

 

Tags: , , , , , , , , , , , ,